This post is also available in: English (Englisch)

AutoUnwind

Vollautomatische Wendeabrollung für den kontinuierlichen Abwickel-prozess

Der vollautomatische Wendeabroller wird verwendet, um Materialien kontinuierlich in eine Produktionslinie zu bringen.

Er wird in folgenden Produktionslinien eingesetzt: Beschichtung, Druck oder Thermokalandern sowie jegliche Art von Veredelungsprozessen, wo eine gleichbleibende Produktion-sgeschwindigkeit gefordert ist.

Die Vorteile der Baureihe AutoUnwind sind, die für die unterschiedlichen Anforderungen möglichen Rollenaufnahme- und Splicesysteme. Die Mutterrolle kann sowohl mit einer Spannwelle, als auch „achslos“ über Spannköpfe aufgenommen werden. Die Bahnverbindung mit einem sogenannten „Splice“ kann mit Klebeband, thermischer Schweißung oder auch mit Ultraschall-Schweißung durchgeführt werden.

Zudem ist es möglich, sowohl die Einbringung der Mutterrolle, als auch Ausbringung der leeren Hülse automatisch über einen Transportwagen auszuführen. Optional kann das Material auch besäumt werden.


Technische Daten
Arbeitsbreite max. 3600 mm
Original-Rollengewicht 2500 kg
Aufwickeldurchmesser Ø 1500 mm
Hülsendurchmesser 3″ – 10″ Papier- und Plastikhülsen
Schneidesystem Scherenschnitt, Klingenschnitt, Quetschschnitt
Schnittbreite Randstreifenschnitt
Maschinengeschwindigkeit max. 600 m/min.
Messereinstellung manuell, halb- oder vollautomatisch
Bedienungssysteme Mutterrollen-, Hülsen- und Verpackungs-Handlingsysteme
Materialien technische Folien, Verpackungsfolien, Weich- und Hartfolien, Papiere, Laminate, Vliesstoffe

Datenblatt