This post is also available in: English (Englisch)

ShortSlit Offline

Vollautomatischer Kurzrollenwickler der Baureihe ShortSlit Offline

Wo es erforderlich ist, dass die Ware vom Jumbo zu Kurzrollen bei kürzesten Zykluszeiten konfektioniert wird, kommen vollautomatische Kurzrollenwickler mit Hülsenmagazinen sowie Fertigrollenentnahmesystemen der Baureihe ShortSlit Offline zum Einsatz.

Der große Vorteil der vollautomatischen Kurzrollenwickler des Typs ShortSlit Offline sind die für unterschiedliche Materialien erhältlichen Quertrenn und Anlegesysteme.

Diese erlauben ein automatisches Querschneiden und Anlegen der neuen Materialbahn mit oder ohne den Einsatz eines Klebebandes oder Klebers. Die Einbringung der Hülsen erfolgt hierbei vollautomatisch aus einen Hülsenmagazin. Auch Zusatzbaugruppen, wie z.B. Hot-Melt-Auftrag können integriert werden.

Weiterhin sind die vollautomatischen Kurzrollenwickler dafür prädestiniert, längsgeschnittene Fertigrollen herzustellen. Hierzu ist die Serie ShortSlit Offline mit manuellen oder halbautomatischen Längsschneidesystemen erhältlich. In einem weiteren Schritt können die Fertigrollen auch verpackt und palettiert werden.


Technische Daten
Arbeitsbreite max. 3000 mm
Original-Rollengewicht 4000 kg
Materialdicke 1000 µm
Fertigrollendurchmesser 1″ – 6″ Papier, Plastik oder hülsenlos
Schneidsysteme Scherenschnitt, Rasierklingenschnitt, Quetschschnitt
Schnittbreite min. 200 mm
Aufwickeldurchmesser max. Ø 500 mm
Maschinengeschwindigkeit max. 400 m/min.
Zykluszeiten z.B.: 50 m Fertigrolle gewickelt in 25 Sekunden
Materialien Verpackungsfolien, Papiere, Vliesstoffe, Laminate, Aluminium-Verbunde

Datenblatt